Keine Termine

Tagestour des Gymnastikvereins Süderheistedt

Die diesjährige Tagestour des Gymnastikvereins Süderheistedt führte die Teilnehmerinnen per Fahrrad in die Kreisstadt Heide. Dort wurden sie von Herrn Thomas Giesenhagen erwartet, um an einer Stadtführung teilzunehmen. Hier erfuhr man ganz viel über die Stadtgründungsgeschichte, bedeutende Plätze, wichtige geschichtliche Ereignisse, berühmte Persönlichkeiten und vieles mehr.

Die höchst interessante Stadtführung endete auf dem Rathausdach mit einem wundervollen Blick über die Stadt Heide und darüber hinaus.
Anschließend radelten die Sportlerinnen ins Waldcafe, um sich bei Kaffee und Kuchen zu stärken. Danach ging es über einen kleinen Umweg zurück nach Süderheistedt.
Dieser tolle Tag endete traditionell mit einem gemeinsamen Essen.

Text/Foto: Ute Tolksdorf

Fasching in Süderheistedt!

Fünf Jahre dauert es, um Fasching in Süderheistedt zu feiern.
Dieses Mal waren es, aufgrund von Corona, sogar sechs Jahre. Daher war die Vorfreude auf dieses Fest sehr groß. Die leerstehende Gastwirtschaft "Zum Eichenhain" musste hierfür auf Vordermann gebracht werden. Dabei wurden der Festausschuss und der Vorstand des Gymnastikvereins Süderheistedt von vielen Mitgliedern des Vereins tatkräftig beim Putzen und Schmücken unterstützt.
Getreu dem Motto: "Viele Hände bereiten ein schnelles Ende".
Die Mega-Band "Club 2000" hat von Anfang an eine supertolle Stimmung verbreitet, es wurde ausgelassen getanzt, gelacht, gerudert u. v. m. Marco Frech und sein Team
haben das Catering übernommen und hervorragend dafür gesorgt, dass kein Gast hungrig oder durstig blieb.

Eine Fotobox hat viele Schnappschüsse festgehalten, denn das Schönste an diesem Fest sind die Verkleidungen der Gäste. Diese Erinnerungen bleiben allen erhalten und steigern die Vorfreude auf die nächste Party und diese findet bereits in vier Jahren statt ...

Text/Fotos: Ute Tolksdorf

Jahreshauptversammlung Gymnastikverein Süderheistedt eV

Folgende Mitglieder des Gymnastikvereins Süderheistedt eV wurden auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt:

10 Jahre: Mareike Balgi und Kirsten Mahmens-Schmidt
15 Jahre: Ute Tolksdorf
30 Jahre: Anja Riechmann
45 Jahre: Karin Hansen

2022 fanden 47 Sportveranstaltungen/Aktivitätstage statt.
Besonders fleißig dabei waren nachstehende Sportlerinnen:

33 x Margret Heinrich
37 x Marion Hirschlein und Petra Kulstrunk
40 x Susanne Eggers

Text/Foto: Ute Tolksdorf

Tagestour nach Hamburg!

Ziel der diesjährigen Tagestour des Gymnastikvereins Süderheistedt war Hamburg, um eine funkelnde, gläserne Welle auf einem soliden Backsteinsockel zu besichtigen: Die Elbphilharmonie - Das berühmteste Gebäude und internationale Wahrzeichen der Stadt.

2014 haben die Sportlerinnen des Vereins zuletzt die Elphi besichtigt, damals befand sich diese noch im Rohbau. Dieses Jahr nun konnte Petra Kulstrunk einen Besichtigungstermin mit fachlicher Führung buchen. Morgens ging es per Bahn und S-Bahn nach Hamburg und trotz einiger Zwischenfälle bzw. Pannen hinsichtlich der Beförderung, konnte der Termin rechtzeitig wahrgenommen werden. Die Führung durch die verschiedenen Säle, VIP-Bereich, Aussichtsplattform usw war äußerst interessant und sehr eindrucksvoll.

Ein rundum gelungener Tag bei strahlendem Sonnenschein endete traditionell mit einem leckeren Essen.

Text/Foto: Ute Tolksdorf

Spiel ohne Grenzen 2023 - Gymnastikverein dabei!

Dieses Jahr gab es wieder ein „Spiel ohne Grenzen“ in Süderheistedt. Aus den Gemeinden Süderheistedt mit dem Ortsteil Hägen, Norderheistedt und Barkenholm hatten sich hierfür insgesamt 12 Mannschaften angemeldet.
Jedes Team war verkleidet und hatte einen speziellen Namen, u. a. sind die „Ausgeschlafenen“, die „Sackstarken“, die „Utbüxten Bullen“, die „Power Piccolöchen“ oder ganz klassisch die „Gewehrgruppe der Papagoyengilde Süderheistedt“ und die „Jung-Feuerwehr“ sowie weitere Teams mit phantasievollen Namen zu den einzelnen Disziplinen angetreten.
Die Mannschaften mussten diverse Aufgaben bewältigen, wie z. B. den Gummistiefel-Weitwurf, Cola-Kisten stapeln, Geschicklichkeitsparcours in mehreren Ausführungen, Tauziehen uvm.
Nach dem Ende der Wettkämpfe konnte am späten Nachmittag das Siegerteam gekürt werden: Die Gewehrgruppe der Papagoyengilde Süderheistedt.

Ein großes Dankeschön geht an das Orgateam mitsamt Helferinnen und Helfern, die allen Teilnehmern und Zuschauern einen rundum gelungenen Tag beschert haben.

Text/Foto: Ute Tolksdorf

Veranstaltungskalender 2023
zum Download

IMG_6160.JPG

Nächste Termine

Keine Termine